Datenschutz


Grundlegende Richtung der Website und der Newsletter

Informationen durch AVUS über die von ihr angebotenen Produkte, Dienst- und Serviceleistungen sowie weiterführende Links im Bereich Versicherung.

 

Unternehmensgegenstand

Der Gegenstand des Unternehmens ist die Beratung in Versicherungsangelegenheiten, Vertretung in Schadensfällen und internationale Schadensregulierungen.

Am Medieninhaber als Gesellschafter beteiligt:
Dr. Dieter Pscheidl, Haftsumme € 6.903,92
Doris Petroni, Haftsumme € 13.807,84
Dr. Pscheidl-Privatstiftung, Haftsumme € 6.903,92

 

Informationen zum Datenschutz

-betrifft Ansprechpartner bei Geschäftspartnern
Neben einer raschen Schadenerledigung ist uns die Beachtung Ihrer Persönlichkeitsrechte ein wichtiges Anliegen. Daher erläutern wir Ihnen nachfolgend, welche Daten wir von Ihnen zu welchen Zwecken verarbeiten und welche Rechte Sie diesbezüglich haben.

AVUS worldwide claims service GmbH & Co.KG ist als Verantwortlicher im Sinne der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) tätig.

 

Zwecke und Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung

Wir verarbeiten Ihre Daten aufgrund der datenschutzrechtlich relevanten Bestimmungen der DSGVO sowie aller weiteren maßgeblichen Gesetze. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen, z.B. aufsichtsrechtlicher Vorgaben, handels- und steuerrechtlicher Aufbewahrungs- und Nachweispflichten (Art. 6 Abs. 1 c) DSGVO). Ihre Daten verarbeiten wir auch, um berechtigte Interessen von uns oder von Dritten zu wahren, z.B. zur Gewährleistung der IT-Sicherheit und des IT -Betriebs (Art.6 Abs.1 f) DSGVO).

 

Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten

Interne Stellen:
Die Daten können an interne Stellen übermittelt werden, die an der Ausführung der Geschäftsprozesse (z.B. Buchhaltung, Rechnungswesen, Telekommunikation und EDV) beteiligt sind.

Externe Dienstleister:
Wir bedienen uns zur Erfüllung unserer vertraglichen und gesetzlichen Pflichten externer Dienstleister, insbesondere Sachverständige und Rechtsanwälte.

Weitere Empfänger:
Darüber hinaus können wir Ihre Daten, soweit es datenschutzrechtlich zulässig ist, an weitere Empfänger übermitteln, z.B. an Behörden zur Erfüllung gesetzlicher Mitteilungspflichten, an Grüne Karte Büros, Entschädigungsstelle, Auskunftsstelle, etc.

 

Dauer der Datenspeicherung

Grundsätzlich löschen wir Ihre Daten, sobald diese für die oben genannten Zwecke nicht mehr erforderlich sind, sofern dem nicht längere, gesetzliche Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Entsprechende Nachweis- und Aufbewahrungspflichten ergeben sich unter anderem aus dem Unternehmensgesetzbuch, sowie der Bundesabgabenordnung.

 

Betroffenenrechte

 Sie können Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten verlangen. Weiterhin die Berichtigung Ihrer Daten, wenn diese unrichtig oder unvollständig sind. Unter bestimmten Voraussetzungen können Sie die Löschung Ihrer Daten verlangen. Schließlich kann Ihnen ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten sowie ein Recht auf Herausgabe der von Ihnen bereitgestellten Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zustehen.

Sie können jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten, personenbezogenen Daten verlangen. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte per E-Mail datenschutz@avus-group.com oder postalisch an

AVUS worldwide claims service GmbH & Co.KG
An den Datenschutzbeauftragten
Rechbauerstr. 4
A-8010 Graz / Austria,
Tel. +43 – (0)316 – 8022 / 0
Fax +43 – (0)316 – 8022 / 9 100

 

Widerspruchsrecht

Verarbeiten wir Ihre Daten zur Wahrung berechtigter Interessen, können Sie dieser Verarbeitung aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gemäß Art. 21 Abs.1 DSGVO widersprechen.

 

Beschwerderecht

 Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter der oben genannten Adresse mit dem Zusatz “An den Datenschutzbeauftragten”. Daneben haben Sie die Möglichkeit, sich an die Datenschutzaufsichtsbehörde zu wenden:

Österreichische Datenschutzbehörde
Hohenstaufengasse 3
1010 Wien
Tel.: 01/53115202525
E-Mail: dsb@dsb.gv.at

 

Datenübermittlung in ein Drittland

 Sollten wir Daten an Organisationen und Dienstleister außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) übermitteln, erfolgt die Übermittlung in Übereinstimmung mit den Art 44 ff DSGVO.

 

Sonstige rechtliche Hinweise

Cookies
Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.
Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

 

Web-Analyse
Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Dazu werden Cookies verwendet, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Ihre Benutzer ermöglicht. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert.

Sie können dies verhindern, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden.

Die auf den Webseiten von AVUS zur Verfügung gestellten Inhalte sind ausschließlich zur Information bestimmt und stellen keine Rechts-, Steuer- oder sonstige Beratung dar. Es sind ausschließlich Informationen allgemeiner Art ohne Bezug auf eine bestimmte Person.

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte unternimmt AVUS alle Anstrengungen. Es ist jedoch nicht auszuschließen, dass es zu unbeabsichtigten Fehlern kommen kann.

AVUS schließt daher soweit gesetzlich zulässig die Haftung und Gewährleistung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der veröffentlichten Inhalte wie etwa Informationen und Daten ausdrücklich aus.

Insbesondere lehnt AVUS jegliche Haftung und Gewährleistung für unrichtige und/oder fehlende Informationen sowie von Inhalten von „Hyperlinks“ und/oder sonstigen externen und/oder weiterführenden Links aus. Entscheidungen von Nutzern, die direkt oder indirekt auf den in den Webseiten sowie mit externen und/oder weiterführenden Links oder „Hyperlinks“ verbundenen Seiten bereit gestellten Inhalte beruhen, stehen ausschließlich im Ermessen und in der Verantwortlichkeit des jeweiligen Nutzers.

AVUS schließt insbesondere auch jede Haftung und Gewährleistung für zufällige oder indirekte Schäden im Zusammenhang mit dem Ausführen der Programmpakete, einschließlich Schaden am Endgerät des Nutzers oder Schäden, die aus Nutzungs-, Daten- und/oder Ertragsverlust hervorgehen ausdrücklich aus.

Aufbau und Inhalt dieser Website wie insbesondere Design, Texte, Grafiken, Bildmaterial und dergleichen sind urheberrechtlich zu Gunsten AVUS geschützt. Jede Nutzung von geschützten Informationen und/oder Inhalten wie insbesondere Design, Texte, Grafiken, Bildmaterial und dergleichen bedarf ausdrücklich der vorherigen schriftlichen Zustimmung von AVUS.

AVUS behält sich das Recht vor, jederzeit und unangekündigt Änderungen und/oder Ergänzungen der Inhalte der Webseiten durchzuführen. Soferne Teile oder einzelne Formulierungen insbesondere von Texten der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Inhaltes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Für sämtliche Rechtsbeziehungen gilt ausschließlich österreichisches Recht ohne Verweisungsbestimmungen in ausländisches Recht. Gerichtsstand ist soweit gesetzlich zulässig ausschließlich Graz.

 

Geschlechtsneutrale Formulierung
Bei einigen Texten hat AVUS aus Gründen der Lesbarkeit auf eine geschlechtsneutrale Formulierung verzichtet. Es sind jedoch immer beide Geschlechter im Sinne der Gleichbehandlung angesprochen.